Andreas Röckener ist im ganzen Bundes­gebiet mit Lesungen und Workshops für Kinder unterwegs.
Er lässt sich gerne einladen, da der Kontakt zu seiner Leserschaft bei diesen Veranstaltungen unmittelbar erfahrbar ist.

„Wie geht’s weiter?“

Eine Mitmach-Lesung für Grundschulklassen.

  1. Illustrationsbeispiele aus Sach­büchern an Tafel, Flipchart oder Smartboard.
    Einige Details aus dem Titel „Wale und Delfine“.
  2. Überleitung zum Thema „Fantasie“:
    „Bilder suchen Geschichten“ (in Anleh­nung an das Buch „Wie geht’s weiter?“, Moritz Verlag),
    einige große Bilder laden zum Fantasieren und Schreiben ein.
  3. Zeichnen für die Erstklässler, sonst Schreibwerkstatt, ca. 20 Minuten mit Vorstellungsrunde.
    (Passende Kopiervorlagen bringe ich mit)
  4. Rätsel-Beispiele aus dem neuen Buch „Such mich hier, such mich dort!“ (Moritz Verlag, 2016)
  5. Zugabe: Kurze Geschichten aus „Der Pinguin mit der Filtertüte“

Dauer der Veranstaltung: ca. 90 Minuten, max. 50 Kinder, alle Grundschulklassen
Flipchart, Tafel oder digitales Board erforder­lich, außerdem Stifte und Mitmach-Blätter (Kopierer oder per Mail)
Kosten: 200 Euro, zweite Lesung 150 Euro.

Buchbar über den Moritz Verlag, den Bödecker-Kreis, die Zentralbibliothek Hamburg oder direkt über Andreas Röckener.